Vorsicht, irgendwas!

vorsicht irgendwasVorsicht irgendwas. Und das nach genau 200 Metern! Diesem Schild begegnete ich im letzten Urlaub und frage mich bis heute was es mir sagen wollte. Ein Krokodil? Eine riesengrosse Nähmaschine? Ich habe vorsichtshalber einen weiten Bogen um das Gebiet gemacht. Wer eine Idee hat oder gar die Lösung möge sie als Kommentar posten.

Klicke auf das Bild um das vollständige Foto zu sehen. Vielleicht verhilft der Anblick des Umfeldes zu einem Lösungsansatz. Ist übrigens auf Fuerteventura – Nähe „Costa Calma“…

…genau hier eigentlich:

Größere Kartenansicht

Eine Reaktion zu “Vorsicht, irgendwas!”

  1. sebu

    Für mich sieht das aus wie ein Hinweis auf eine Sehenswürdigkeit nach 200 metern rechts, die es sich lohnt zu fotografieren, oder einen Aussichtspunkt. Abgebildet ist eine alte Balgen-Kamera(so ein Ziehharmonika-Ding zum Aufklappen) von oben. Gut erkennbar ist die Klappe und die Filmtransportrollen. Scheint ein recht altes Schild zu sein, heute würde man eine Kamera wohl eher von vorne zeigen.

Einen Kommentar schreiben

du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.