Verwandtschaft & Co.

verwandtschaftBin da wieder über was gestolpert – Namensverteilung in Deutschland. Nachnamen eingeben und auf der Karte die Landkreise begutachten. Beschäftigt einen jetzt nicht stundenlang, aber auf jeden Fall interessant –
daher einen NylzLink wert: http://www.verwandt.de/karten

4 Reaktionen zu “Verwandtschaft & Co.”

  1. Hans

    Für die Formatierung solltest du ne Anzeige wegen schwerer typografischer Verbrechen bekommen.

    Mag am Browser liegen, aber der Blocksatz hat solche Löcher, dass man ihn kaum noch lesen kann.

  2. sebu

    Ganz hübsche Spielerei, leider sieht man nur die absolute Häufigkeit, interessant wäre aber besonders die relative Häufigkeit der Namen. Ist ja klar, dass in Hamburg und Berlin fast jeder Name häufig vorkommt. Würde die relative Häufigkeit angezeigt, so sähe man, in welcher Region viele potentielle Verwandte wohnen, bzw. wo der Familienname wohl herkommt.

  3. nylz

    @hans:
    Typografische Verbrechen? Blocksatz? Textlücken? Ich verwende Firefox. Wer was anderes benutzt ist selbst schuld! ;-)

    @sebu:
    Stimmt, da ist was dran. Aber man siehtimmerhin eine Richtung. Während „Meier“ überwiegend im Norden wohnt, steht „Mayer“ doch mehr in Süddeutschland auf den Briefkästen. Lustig dann auch der Kontrast zwischen „Petersen“ und „Huber“ oder so… ;-)

  4. sebu

    Ich bin gerade auf eine Seite gestossen, welche die auch die relative Häufigkeit der Namen darstellt: http://christoph.stoepel.net/geogen/v3/Default.aspx

Einen Kommentar schreiben

du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.